Numismatische Veranstaltungen und Termine seit 2013

Auf dieser Seite informieren die Hildener Münzfreunde über regionale bzw. überregionale Veranstaltungen und Münzbörsen sowie über interessante Vorträge mit numismatischem Bezug.

 

Terminkalender 2024

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2024"

 

16. Mai 2024
Eröffnung der Sonderausstellung
"Die dunkle Seite der Numismatik"
Münzkabinett Berlin

21. April 2024, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

6. April 2024, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

10. März 2024, 10:30 Uhr
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)
Vortrag von Herrn Lukas Feuerbach, Vorsitzender der Münzfreunde Bayer, Leverkusen, zum Thema:
"Traditionelle Zahlungsmittel - damals und heute".
Sog. Primitivgeld oder traditionelle bzw. vormünzliche Zahlungsmittel werden
anhand konkreter Beispiele und Überlieferungen näher beleuchtet.
Zudem soll versucht werden, deren Niederschlag in der heutigen Gesellschaft und
dessen Geldsystem aufzuspüren. Einige interessante Anschauungsstücke werden gezeigt.
Gäste sind willkommen, der Zutritt zur Veranstaltung ist kostenlos.

2. März 2024, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

25. Februar 2024, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

2. bis 4. Februar 2024, 10:00 bis 18:00 Uhr
World Money Fair Berlin
Estrel Cenvention Center

6. Januar 2024, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

 

Terminkalender 2023

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2023"

 

10. Dezember 2023, 10:30 Uhr
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)
Vortrag von Herrn Ralf Schülke, Haan, zu einem besonderen Thema aus der deutschen Geschichte vor 100 Jahren:
"Deutsche Kriegsgefangenenlager und das Kriegsgefangenengeld im I. Weltkrieg"
Das Kriegsgefangenengeld ist eine der kleinen Nischen in der Numismatik.
Mit dem Vortrag sollen die Lebensumstände der Kriegsgefangenen, die Probleme
der Lagerverwaltungen und die Gründe zur Schaffung des Kriegsgefangenengeldes
beleuchtet werden.
Gäste sind willkommen, der Eintritt ist kostenlos.

03. Dezember 2023, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

2. Dezember 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

17. - 18. November 2023
17. Tag der Antiken Numismatik in Münster
Tagungsort am 17.11.2023 ab 17.00 Uhr:
Vortragssaal im LWL-Museum für Kunst und Kultur,
Domplatz 10 in Münster,
Tagungsort am 18.11.2023 ab 9.30 Uhr:
Hörsaal F2 (1. OG) im Fürstenberghaus,
Domplatz 20-22 in Münster.

11. November 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

29. Oktober 2023, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

07. Oktober 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

10. September 2023, 10:30 Uhr
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)
Vortrag von Herrn Dr. Claus-Peter Meyer, Würselen, zum Thema:
"Münzfälschungen"
Zu allen Zeiten gab es Menschen, die versuchten, echte Münzen möglichst perfekt nachzumachen.
Für den Sammler ist es wichtig, die typischen Merkmale von Münzfälschungen zu kennen.
In diesem Vortrag wird auf die unterschiedlichen Fälschungsarten eingegangen.
Diese werden anhand von zahlreichen Beispielen und Bildern näher erläutert.
Gäste sind willkommen, der Eintritt ist kostenlos.

02. September 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

27. August 2023, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

20. August 2023, 10:00 bis 13:00 Uhr
Börse für Münzen, Papiergeld, Ansichtskarten und Zubehör
Saal im Marienheim, Rue de Sees 28-30, Tönisvorst

05. August 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

01. Juli 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

18. Juni 2023, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

11. Juni 2023, 10:30 Uhr
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)
Vortrag von Herrn Alexander Udwari, Tönisvorst, zum Thema:
"Stadt Neuss - Eine Münz- und Medaillenbelustigung"
Die Münzprägung der Stadt Neuss umfasst genau 111 Jahre (1475 bis 1586).
Im Vergleich zu anderen Städten ist dies ein kurzer Zeitraum.
Es wird die Münzprägung der Stadt Neuss anhand von Beispielen dargestellt.
Außerdem werden Medaillen aus dem 19. und 20. Jahrhundert gezeigt.
Gäste sind willkommen, der Eintritt ist kostenlos.

09. bis 11. Juni 2023
20. Deutsches und 30. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen
Residenzschloss Dresden
Thema: Numismatik in Sachsen

03. Juni 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

13. Mai 2023, 10:00 bis 14:00 Uhr
Ehrenamtsbörse 2023 der Stadt Hilden -Markt der Möglichkeiten-
Vereine und Institutionen in Hilden, in denen ehrenamtliche Tätigkeiten ausgeübt werden,
stellen sich und ihre Arbeit der Öffentlichkeit vor.
Fußgängerzone (Mittelstraße/Gabelung bis Bismarckstraße) Hilden.
An dieser Veranstaltung werden auch die Münzfreunde Hilden mit einem eigenen Stand vertreten sein.
Der Stand (Nr. 32) befindet sich vor der "Grünen Apotheke" gegenüber der St. Jacobus-Kirche.

23. April 2023, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

12. März 2023, 10:30 Uhr
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)
Vortrag von Herrn Feuerbach, Münzfreunde Bayer Leverkusen, zum Thema:
"Braunschweig-Wolfenbüttel, Rudolf August und Anton Ulrich 1685-1704"
-Geschichte und Münzprägungen dieser Zeit-
Gäste sind willkommen, der Eintritt ist kostenlos.

26. Februar 2023, 9:00 bis 13:00 Uhr
Münzbörse Wuppertal
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

04. Februar 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

03. bis 05. Februar 2023, 10:00 bis 18:00 Uhr
World Money Fair Berlin
Estrel Cenvention Center

7. Januar 2023, 10:00 bis 13:30 Uhr
Münzbörse
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide

 

Terminkalender 2022

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2022"

 

11. Dezember 2022, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)   
Vortrag von Herrn Peter B. Feuser, Mettmann -Numismatiker und Philatelist- über:   
"Die deutschen Schutzgebiete und ihre Numismatik bis zum Ende des 1. Weltkrieges"   
umfassend die Schutzgebiete in Afrika und in der Südsee, das Pachtgebiet Kiautschou,   
die Wirtschaftsgebiete China, Osmanisches Reich und Marokko.   
Gäste sind willkommen, der Eintritt ist kostenlos.   

4. Dezember 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr    
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

30. Oktober 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

23. September 2022, ab 18.00 Uhr   
24. September 2022, ab 9.00 Uhr   
25. September 2022, ab 9.00 Uhr   
57. Süddeutsches Münzsammlertreffen   
"60 Jahre Münzfreunde Darmstadt"   
Tagungsorte:   
Pädagogenkeller Darmstadt, Pädagogenstr. 5 (23.09.2022)   
Best Western Hotel Darmstadt, Adelungsstr. 23 (24./25.09.2022)   

11. September 2022, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)   
Vortrag von Herrn Dr. Limbourg, Düsseldorf, zum Thema:   
"Die allmähliche Verschmelzung des griechischen und römischen Geldwesens   
in Unteritalien während der Zeit von 326 v.Chr. bis 225 v.Chr.".   
Wie haben sich die Wirtschaft und das Geldwesen zweier völlig verschiedener Völker   
über einen Zeitraum von ca. 100 Jahren parallel entwickelt, um dann in einem Währungssystem zu münden?   
Gäste sind willkommen, der Eintritt ist kostenlos.   

27. August 2022, 10.00 bis 18.00 Uhr   
28. August 2022, 10.00 bis 16.00 Uhr   
Jubiläumsbörse Wuppertal   
19. Deutsches Münzsammlertreffen (DNG)   
66. Norddeutsches Münzsammlertreffen (DNG)   
15. Rheinischer Münztag (RMF)   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

19. Juni 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

12. Juni 2022, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)   
Vortrag von Herrn Ahlmann, Direktor des Museums auf Schloss Burg, zum Thema:   
"Wynrich von Kniprode" (um 1310 bis 1382)   
ein deutscher Hochmeister aus dem Rheinland (aus Monheim).   
Die über 29-jährige Ordensherrschaft ist die längste Herrschaft eines Ordensritters.   

10. bis 12. Juni 2022   
29. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen   
in Herzberg (Elster)   
Thema: Sachsens Glanz und Preußens Gloria   
Numismatik zwischen Elbe und Elster   

24. April 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

20. Februar 2022, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

28. bis 30. Januar 2022, 10:00 bis 18:00 Uhr   
World Money Fair Berlin   
Estrel Cenvention Center

 

Terminkalender 2021

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2021"

 

12. Dezember 2021, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)   
Vortrag von Herrn P. Feuser, Mettmann, zum Thema   
"Die deutschen Schutzgebiete und ihre Numismatik bis zum Ende des 1. Weltkrieges."   
Gäste sind willkommen, die die vorgeschriebene 3G-Regel beachten.   
Die Veranstaltung musste coronabedingt abgesagt werden.   

5. Dezember 2021, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

24. September bis 26. September 2021   
18. Deutsches und 56. Süddeutsches Münzsammlertreffen,   
100-Jahrfeier der Num. Gesellschaft Mainz-Wiesbaden   
Mainz, Erbacher Hof   

12. September 2021, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor)   
Vortrag von Dr. Kurt Limbourg, Düsseldorf, zum Thema   
"Die griechischen Städte Unteritaliens   
und ihre Münzprägung vom 6. Jahrhundert bis zur Eroberung durch Rom".   
Die griechischen Städte in Süditalien, gegründet ab dem 9. Jahrhundert v.Chr.,   
schufen ihr eigenes Münzwesen mit wunderschönen Beispielen der Münzprägung.   

11. Juni bis 13. Juni 2021   
29. Mitteldeutsches Münzsammlertrefen   
Herzberg (Elster)   

13. Juni 2021, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor).   

29. Mai 2021   
19. Kolloquium "Mittelalternumismatik"   
Kulturhistorisches Museum Magdeburg, Otto-von-Guericke-Str. 68-73   

März 2021   
17. Deutsches Münzsammlertreffen   
in Bonn (anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven)   

14. März 2021, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor).

 

Terminkalender 2020

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2020"

 

Hinweis    
Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Veranstaltungen der Münzbörse Wuppertal seit April 2020 bis auf Weiteres abgesagt.

06. Dezember 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

04. Oktober 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

16. August 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

21. Juni 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

19. April 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

8. März 2020, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor).   
Vortrag von Herrn Henner R. Meding, Bergisch Gladbach, zum Thema:   
"Zum nach 1275 vergrabenen Münzfund von Dunwald im Deutzgau der Grafschaft Berg."   
Der 1939 gehobene Münzschatz von Köln-Dünnwald wurde 1949 veröffentlicht.   
Der Fund wird im Vortrag nach der Häufigkeit der vorkommenden Münzen der Herkunftsgebiete in geraffter Form dargestellt.   
Weiterhin werden dazu Ereignisse zu Kirche, Kloster und der Grafschaft Berg gebracht.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

01. März 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal

 

Terminkalender 2019

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2019"

 

8. Dezember 2019, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor).   
Vortrag von Herrn Kundolf, Aachen, zum Thema   
"Karls Lieblingspfalz und die Königskrönungen in Aachen - der Beginn einer tausendjährigen Münzgeschichte".   
1000 Jahre lang wurden in Aachen Münzen geprägt. So gab es den Aachener Denar, den Aachener Groschen,   
den Aachener Taler und schließlich die Aachener Marck.   
Unternehmen Sie einen interessanten Spaziergang durch die Aachener Geschichte aus der Sicht der Numismatik.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

01. Dezember 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

20. bis 21. September 2019   
64. Norddeutsches Münzsammlertreffen der Deutschen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
und dem Verein der Münzfreunde für Westfalen und Nachbargebiete e.V.   
Thema: "300 Jahre Clemens August in Westfalen" Paderborn und auf der Wewelsburg   

8. September 2019, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Grabentor).   
Vortrag von Herrn Henner R. Meding, Bergisch Gladbach, über   
"Die Herstellung von Münzen vom Mittelalter bis in die heutige Zeit".   
Nach einem Überblick über die Arbeitsgänge vor dem Prägen,   
werden Münzen mit unterschiedlichen Formen mit ihren Herstellungsweisen von Hand erläutert.   
Weiterhin werden Prägeverfahren mit Maschinen beschrieben.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

25. August 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

14. Juli 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

9. Juni 2019, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Kurt Limbourg, Düsseldorf, über   
"Das Reich der Makedonen vom Aufstieg zur Weltmacht im Jahre 356 v.Chr.   
bis zum Untergang des makedonischen Königreiches 168 v.Chr.".   
Der Vortrag beleuchtet die Münzprägung in Makedonien vom 4 Jahrhundert   
bis zum Untergang des makedonischen Königreiches im Jahre 168 v.Chr.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

12. Mai 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

26. bis 28. April 2019   
16. Deutsches und 54. Süddeutsches Münzsammlertreffen Karlsruhe   

31. März 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

10. März 2019, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Kurt Limbourg, Düsseldorf, über   
"Makedonien und seine Münzprägung vom 6. Jahrhundert v.Chr.   
bis zum Untergang des makedonischen Königreiches 168 v.Chr.".   
Der Vortrag beleuchtet die Münzprägung in Makedonien vom ausgehenden 6. Jhd.   
bis zum Untergang des makedonischen Königreiches 168 v.Chr.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

24. Februar 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

01. bis 03. Februar 2019, 10:00 bis 18:00 Uhr   
World Money Fair ´19   
Berlin Estrel Convention Center Sonnenallee 225, 12057 Berlin

 

Terminkalender 2018

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2018"

 

9. Dezember 2018, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Klaus Skupin, Krefeld, über   
"Heilige und Märtyrer auf Münzen".   
Auftraggeber für die Herstellung solcher Münzen waren Länder, Städte, Adelshäuser und Ritterorden.   
Durch die auf den Münzen dargestellten Personen sollte an deren Leben, Martyrium und Tod bei der   
Verbreitung und Bewahrung des christlichen Glaubens gedacht werden.   
Bei dem Vortrag werden Münzen gezeigt und auf Herkunft, Leben und Ende der dort dargestellten Heiligen und Märtyrer eingegangen.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

09. Dezember 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

09. Oktober 2018, 18:00 bis ca. 21:30 Uhr   
"Tag der Offenen Tür" bei den Münzfreunden Hilden im Vereinslokal "Itter Eck" in Hilden, Neustraße 35.   
Mit dieser Veranstaltung möchte sich der Verein münzkundlich Interessierten vorstellen   
und einen Einblick in seine Vereinsarbeit bieten. Gleichzeitig besteht für die Besucher die Möglichkeit,   
Münzen begutachten bzw. schätzen zu lassen oder auch zum Kauf anzubieten.   

23. September 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

9. September 2018, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Armin Müller, Hürth, über   
"Die Münzen der Malkontenten".   
Eine (Münz-)Geschichte über den langsamen Machtzuwachs der Habsburger über das historische Königreich Ungarn.   
Armin Müller arbeitet die Entwicklung der Zeit des Aufstands der Malkontenten (1703-1711)   
anhand der ungarischen Münzprägungen auf der Basis der numismatischen Literatur und des Auktionsgeschehens   
der letzten 25 Jahre auf.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

15. Juli 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

23. Juni 2018, 10:00 bis 14:00 Uhr   
Ehrenamtsbörse 2018 der Stadt Hilden -Markt der Möglichkeiten-   
Vereine und Institutionen in Hilden, in denen ehrenamtliche Tätigkeiten ausgeübt werden,   
stellen sich und ihre Arbeit der Öffentlichkeit vor.   
Fußgängerzone (Mittelstraße/Gabelung bis Bismarckstraße) Hilden.   
An dieser Veranstaltung werden die Münzfreunde Hilden mit einem Stand vertreten sein.   
Dieser befindet sich gegenüber der St. Jacobus-Kirche.   

10. Juni 2018, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Sebastina Steinbach, Osnabrück, über   
"Segovia - Eine spanische Münzstätte und ihre Prägungen zwischen Mittelalter und Früher Neuzeit."   
Im Jahre 1583 gründete der spanische König Philipp II. (1556-1598) in Segovia eine Prägeanstalt,   
die bald zu den modernsten ihrer Art in Europa gehören sollte.   
Der Vortrag verfolgt die Geschichte der Münzstätte und erläutert anhand Karten und Abbildungen die Anlage,   
aber auch die eingesetzten Prägemaschinen.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

27. Mai 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

04. Mai 2018, 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr   
05. Mai 2018, 9:00 Uhr bis 18:30 Uhr   
15. Deutsches und 63. Norddeutsches Münzsammlertreffen Münster.   
Verschiedene Programmpunkte.   
Thema: "Frieden von der Antike bis heute - auf Münzen und Medaillen"   

18. März 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal   

11. März 2018, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Limbourg, Düsseldorf über   
"Die Erben Alexander des Großen in Asien : Graeko-Baktrische und Indo-Griechische Münzen".   
Alexander der Große und sein "griechisches Reich" im äußersten Osten dargestellt auf Münzen,   
die zwischen ca. 325 v.Chr. und 10 n.Chr. geprägt wurden.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

21. Januar 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Historische Stadthalle -Offenbach Saal- Johannisberg 40, Wuppertal.   
Hinweis:   
Die bisher in Wuppertal-Elberfeld (Georg-Breuer-Saal) in monatlichen Abständen durchgeführten Tauschtreffen   
finden ab 2018 in der Historischen Stadthalle statt. Der Termin-Rhytmus wurde auf 2 Monate festgelegt.   
Der Eintritt beträgt 2 Euro.

 

Terminkalender 2017

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2017"

 

10. Dezember 2017, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Sprenger über   
"Bergische Münzen" - "Streifzug durch die Münzgeschichte der Grafschaft und des Herzogtums (Jülich-)Berg".   
Gleichzeitig findet eine kleine Jubiläumsfeier zum 60jährigen Bestehen der Bergischen Numismatischen Gesellschaft statt.   
Gäste sind willkommen, der Zutritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.   

14 November 2017, 18:00 bis ca. 21:30 Uhr   
"Tag der Offenen Tür" bei den Münzfreunden Hilden im Vereinslokal "Itter Eck" in Hilden, Neustraße 35.   
Mit dieser Veranstaltung möchte sich der Verein münzkundlich Interessierten vorstellen   
und einen Einblick in die Vereinsarbeit der Hildener Münzfreunde bieten.   
Auch in diesem Jahr wird eine Münz-Ausstellung präsentiert, und zwar mit den   
Stübern der altdeutschen Staaten vom 15. Jahrhundert bis zur Reichsgründung im Jahre 1871.   
"Stuber" oder "Stüber" ist die Bezeichnung für eine Kleingroschenmünze, die vom Ende des 15. Jahrhunderts   
bis ins beginnende 19. Jahrhundert im Nordwesten Deutschlands geprägt wurde.   
Neben den "heimischen" Stübern aus der Region Jülich-Kleve-Berg und den umliegenden Städten wie Köln oder Dortmund   
werden auch Exponate der kleineren Besitztümer wie Wied-Neuwied, Wied-Runkel oder Sayn-Altenkirchen gezeigt   
sowie die norddeutschen Stüber aus Ostfriesland, Oldenburg, Jever und Emden.   
Der älteste Stüber datiert aus dem Jahr 1486 und wurde geprägt unter Johann II. (Herzog von Kleve).   
Diese seltene Gelegenheit, die Fülle der altdeutschen Stüber-Münzen in dieser Vielfalt zu begutachten,   
sollte nicht nur Numismatiker ansprechen.   
Die Münzfreunde hoffen, dass zahlreiche Besucher den Weg in ihr Vereinsheim in Hilden finden werden.   

12. November 2017, 9:00 bis 12:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

03. bis 04. November 2017   
Tag der Antiken Numismatik in Münster   

22. Oktober 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

14. bis 15. Oktober 2017, 9:30 bis 17:00 Uhr   
Numismata Berlin Messe am Funkturm, Halle 9   

24. September 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

23. September 2017   
62. Norddeutsches Münzsammlertreffen Osnabrück   

11. September 2017, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Armin Müller (Kölner Münzfreunde) über den "Maria-Theresia-Taler".   

3. September 2017, 9:00 bis 17:00 Uhr   
Münzbörse Messezentrum / Westfalenhalle Dortmund   


27. August 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

23. Juli 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

25. Juni 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

11. Juni 2017, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Sebastian Steinbach, Osnabrück, über   
"Kaiser, Ketzer, Kreuzfahrer - Friedrich II. (1212 - 1250) - Herrscher zwischen Orient und Okzident".   
Der Vortrag verfolgt die historischen Spuren des Herrschers, wobei insbesondere auf die Münzgeschichte   
und Geldwirtschaft des Mittelalters anhand zahlreicher Abbildungen und Karten eingegangen wird.   

28. Mai 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

28. bis 30. April 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr   
14. Deutsches und 25. Mitteldeutsches Münzsammlertreffen Erfurth   

23. April 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

26. März 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

12. März 2017, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Keller über   
"L´Ecu blanc - die Geschichte des französischen Talers -".   

03. bis 05. Februar 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr   
World Money Fair Berlin Estrel Convention Center   

22. Januar 2017, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal

 

Terminkalender 2016

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2016"

18. Dezember 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

11. Dezember 2016, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Dr. Rothkopf über   
"Jan Wellem" und seine Zeit: "Kurfürst Herzog Johann Wilhelm II. von Pfalz-Neuburg,   
eine kulturhistorische Schilderung seines Lebens und seiner Zeit, die sich auch in Münzen und Medaillen nachzeichnen läßt."   

27. November 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

8 November 2016, 18:00 bis 21:00 Uhr   
"Tag der Offenen Tür" bei den Münzfreunden Hilden im Vereinslokal "Itter Eck" Hilden, Neustraße 35.   
Diese Veranstaltung gibt den münzkundlich Interessierten unserer Region die Gelegenheit,   
sich einen Einblick in die Vereinsarbeit der Münzfreunde Hilden zu verschaffen.   
Der Verein wird ein Münz-Ausstellung präsentieren, und zwar mit den Schillingstücken   
unseres Nachbarlandes Österreich, mit den 2 Euro-Sondermünzen der EU-Partner sowie   
einer kompletten Zusammenstellung der Notgeldscheine der Stadt Hilden.   
Der Verein hofft auf zahlreiche Besucher.   

05. bis 06.November 2016, 09:30 bis 16:00 Uhr   
Numismata Frankfurt Frankfurt, Forum der Messe   

23. Oktober 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

15. bis 16. Oktober 2016, 09:30 bis 16:00 Uhr   
Numismata Berlin Messe am Funkturm, Halle 9   

25. September 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

11. September 2016, 9:00 bis 17:00 Uhr   
Münzbörse im Messezentrum der Dortmunder Westfalenhalle   

11. September 2016, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
im Veranstaltungsraum auf Schloss Burg (Solingen-Burg, Schlossplatz).   
Vortrag von Herrn Alexander Udwari über   
"Landau im Zeichen des Erbfolgekrieges - Die Belagerungsklippen des Grafen von Melac und Alexander von Württemberg."   
Belagerungsklippen sind ein besonderes numismatisches Zeitdokument von geschichtlich bedeutsamen Ereignissen.   
Als Grenzstadt zwischen dem Heiligen Römischen Reich und Frankreich besaß Landau eine strategische Bedeutung   
im 17. und 18.Jahrhundert. Bei zwei Belagerungen war der Geldmangel so groß, dass Notmünzen geschlagen wurden,   
im Jahr 1702 durch den Grafen von Melac, 1713 durch den Herzog Karl Alexander von Württemberg.   

24. Juli 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

26. Juni 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

12. Juni 2016, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Dr. Sebastian Steinbach,. Osnabrück, zum Thema   
"Ein Wikingerkönig, normannische Eroberer und die Statuen von Kilkenny - Irlands Münzgeschichte im Mittelalter".   
Der Vortrag verfolgt anhand zahlreicher Karten und Abbildungen die Geschichte des irischen Geldes   
von den frühen wikingerzeitlichen Imitationen britischer Pennies bis zu den Prägungen aus der Zeit   
der englischen Rosenkriege des Spätmittelalters.   

22. Mai 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

24. April 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

19. März 2016, 10:00 bis 14:00 Uhr   
Münzbörse Essen, Zeche Carl   

28. Februar 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

05. bis 07. Februar 2016, 10:00 bis 18:00 Uhr   
World Money Fair Berlin Estrel Convention Center   

24. Januar 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal

 

Terminkalender 2015

Die Tabelle zeigt das Prägeprogramm der Deutschen Bundesbank "Sondermünzen 2015"

20. Dezember 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

13. Dezember 2015, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Dr. Alexander Rothkopf, Gummersbach, zum Thema   
"Preussen 200 Jahre im Rheinland - eine kleine Kulturgeschichte",   
Kulturgeschichte der Rheinprovinz zum Gedenkjahr des Wiener Kongresses mit Münzen der preußischen Herrschaft seit 1815.   

5. Dezember 2015, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

29. November 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

14. bis 15. November 2015   
Numismata Frankfurt Frankfurt, Forum der Messe   

13. bis 14. November 2015   
10. Tag der antiken Numismatik Münster   

25. Oktober 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

17. bis 18. Oktober 2015, 9:30 bis 17:00 Uhr   
Numismata Berlin   
Berlin, Messe am Funkturm, Halle 9   

9. bis 11. Oktober 2015   
14. Rheinischer Münztag 2015   
Aachen, Kurpark-Terrassen   

27. September 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

25. bis 27.September 2015   
12. Deutsches und 50. Süddeutsches Münzsammlertreffen Speyer   

13. September 2015, 9:00 bis 17:00 Uhr   
Münzbörse Dortmund Westfalenhalle   

13. September 2015, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Herr Prof. Dr. Wolfram Weiser, Bergisch Gladbach, referiert über das Thema   
"Kipper-Ernst und Wipper-Spaß an Hand von Orginaldokumenten".   
Die sog. Kipper- und Wipperzeit (1619 bis 1623) ist geprägt von einer in großen Teilen Mitteleuropas   
grassierenden Geldentwertung. Zur Illustration werden Orginaldokumente jener Zeit präsentiert.   

8. September 2015, 18:00 Uhr   
"Tag der Offenen Tür" bei den Münzfreunden Hilden im Vereinslokal "Itter Eck" Hilden, Neustraße 35.   
Die Münzfreunde wollen sich münzkundlich Interessierten vorstellen und einen Einblick in ihre Vereinsarbeit geben.   
Es wird eine interessante Sammlung von österreichischen Münzen der 1. und 2. Republik präsentiert.   
Gäste sind herzlich willkommen!   

5. September 2015, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

23. August 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

1. August 2015, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

26. Juli 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

4. Juli 2015, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

28. Juni 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

14. Juni 2015, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Dr. Knud Reuter, Krefeld über   
"Eine Rarität aus der Völkerwanderungszeit - über Lese- und Rechtschreibschwäche."   
Der Vortrag behandelt eine byzantinische Goldmünze, die in jüngerer Zeit -wiederholt falsch zugeordnet-   
ab und zu auf Auktionen aufgetaucht ist.   

6. Juni 2015, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

29. bis 31. Mai 2015   
60. Norddeutsches Münzsammlertreffen Minden   

31. Mai 2015, 10:00 bis 16:00 Uhr   
60. Ostwestfälische Münzbörse in Minden Bürgerhalle des Rathauses gegenüber dem Dom   

24. Mai 2015, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

2. Mai 2015, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

08. März 2015, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Dr. Sebastian Steinbach, Osnabrück über   
"Christen, Mauren und die Geschichte von El Cid - Alfons VI. (1065/1072-1109)   
und der Beginn der Münzprägung im Königreich Kastilien-Leon".   
Anhand zahlreicher Karten und Abbildungen werden die Spuren der ersten eigenständigen Münzprägung   
im Königreich Kastilien- Leon unter Alfons VI. dargestellt.   

30. Januar bis 01. Februar 2015, 10:00 bis 18:00 Uhr   
"World Money Fair ´15"   
Berlin, Sonnenallee 225, Estrel Convention Center

 

Terminkalender 2014

14. Dezember 2014, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Ein Vortrag von Herrn Dr. Knud Reuter, Krefeld, unter dem Titel   
"Von der Porträtkunst bis Punkt, Punkt, Komma, Strich...",   
ein Streifzug durch 1000 Jahre byzantinische Münzgeschichte.   
Von der oströmischen Tradition bis zu den Umbrüchen vor dem Untergang im Jahre 1453 wird die Entwicklung   
und der Wandel typischer Gold-, Silber- und Bronze-Nominale dargestellt.   

30. November 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

14. bis 15. November 2014   
9. Tag der antiken Numismatik   
Münster Vortragssaal im Neubau des LWL-Museums für Kunst und Kultur   

01. bis 02. November 2014, 9:30 bis 15:00 Uhr   
Numismata International Frankfurt / Main   
Messe Frankfurt Ludwig-Erhard-Anlage 1, Frankfurt/M.   

26. Oktober 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

11. bis 12. Oktober 2014, 9:30 bis 16:00 Uhr   
16. Numismata International Berlin   
-Münzen - Banknoten - Wertpapiere-   
Messegelände Berlin Am Funkturm, Halle 9   

4. Oktober 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

28. September 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

20. September 2014, 9:30 bis 16:00 Uhr   
14. Münzmanifestation   
3.ooo qm Saalfläche mit 150 Ausstellern   
EXPO Houten (NL) Meidoornkade 24 (an der A27 - Ausfahrt 29)   

14. September 2014, 9:00 bis 17:00 Uhr   
Westfälische Münz- & Sammler-Börse   
- Münzen - Medaillen - Orden- Papiergeld-   
Dortmund, Westfalenhalle 2   

14. September 2014, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Herr Gregor Ahlmann hält einen Vortrag über den "Burger Münzschatz".   
Im Jahr 1952 wurde bei Erdarbeiten anläßlich der Erweiterung der Schlossküche ein Tongefäß   
mit 508 Silberpfennigen aus der Zeit von 1158 bis 1208 entdeckt.   
Ziel des Vortrages ist eine historische Einordnung dieses Fundes.   

9. September 2014, 18:00 Uhr   
"Tag der Offenen Tür" bei den Münzfreunden Hilden.   
An diesem Tag findet der Tag der Offenen Tür 2014 im Vereinslokal "Itter Eck" Hilden, Neustraße 35, statt.   
Die Münzfreunde wollen sich münzkundlich Interessierten vorstellen und einen Einblick in ihre Vereinsarbeit geben.   
Es ist beabsichtigt, die Homepage der Münzfreunde (www.muenzfreunde-hilden.de) online zu präsentieren.   
Darüber hinaus wird eine interessante Sammlung von österreichischen Münzen aus der Zeit von   
Kaiser Franz Joseph vorgestellt.   
Gäste sind herzlich willkommen!   

6. September 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

24. August 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

27. Juli 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

5. Juli 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   

22. Juni 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

8. Juni 2014, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Gunther Schodlok aus Nordhorn über "Rechenpfennige".   
Rechenpfennige sind "Münzen" aus ungebräuchlichem Münzmetall mit Herausgebern, die keinen der üblichen Titel   
eines adligen Münzherren tragen. Diese Kupfer- oder Messingscheiben haben keine Wertangabe, sind also keine Münzen.   

7. Juni 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg-Hochheide   
Hinweis:   
Neuer Veranstaltungsort für 2014.   

31. Mai 2014, 10:00 bis 16:00 Uhr   
5. Bonner Münzbörse im Augustinum Bonn-Castell, Römerstr. 118.   
Die Welt und ihr Geld - Münzen und Medaillen aus aller Welt.   
Eine begleitende Ausstellung zeigt Frauen der Zeitgeschichte im Münzbild.   

25. Mai 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

3. Mai 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Hotel Moers, Bettenkamper Saal / UG, Krefelder Str. 169   

5. April 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Hotel Moers, Bettenkamper Saal / UG, Krefelder Str. 169   

9. März 2014, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloss Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Prof. Dr. Wolfram Weiser, Universität Köln, über   
"Vom Sehen und Erkennen - zur Römischen Reichskunst am Beispiel von Münzen".   
In der Römischen Kaiserzeit wurde eine Reichskunst gepflegt, deren "Bild-Grammatik"   
nur aus den Münzen zu erschließen ist, da die Reichsmünzen im Gegensatz zu allen anderen   
Quellengattungen annähernd lückenlos vorliegen.   

08. bis 09. März 2014   
Numismata International München   
Veranstaltungscenter M.O.C., München-Freimann, Halle 2 und 3   

1. März 2014, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Hotel Moers, Bettenkamper Saal / UG, Krefelder Str. 169   

23. Februar 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

26. Januar 2014, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal

 

Terminkalender 2013

15. Dezember 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

08. Dezember 2013, 10:30 Uhr    
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloß Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Klaus Schlaus, Iserlohn über   
"Münzen und geschnittene Steine aus der Welt der Antike"   
-Vom Alten Orient über die griechisch geprägte Welt bis zum Ende des Imperium Romanum-   

7. Dezember 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

23. bis 24. November 2013, 9:30 bis 15:00 Uhr   
Numismata Frankfurt Forum der Messe   

3. November 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

2. November 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

12. bis 13. Oktober 2013   
8. Tag der antiken Numismatik in Münster.   

12. bis 13. Oktober 2013, ab 9:30 Uhr   
Numismata Berlin Messe am Funkturm, Halle 9   

05. Oktober 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

10. September 2013, 18:00 Uhr   
"Tag der Offenen Tür" bei den Münzfreunden Hilden.   
An diesem Tag findet der Tag der Offenen Tür 2013 im Vereinslokal "Itter Eck" in Hilden, Neustraße 35, statt.   
Die Münzfreunde wollen sich münzkundlich Interessierten vorstellen und einen Einblick in ihre Vereinsarbeit geben.   
Aus Anlaß der Papstwahl wird eine interessante Sammlung von Münzen aus dem Vatikan präsentiert.   
Gäste sind herzlich willkommen!   

08. September 2013, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloß Burg in Solingen.   

07. September 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

01. September 2013, 9:00 bis 17:00 Uhr   
Westfälische Münz- und Sammlerbörse Dortmund, Westfalenhalle 2   

25. August 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

03. August 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

28. Juli 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

06. Juli 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

29. Juni 2013, 10:00 bis 16:00 Uhr   
Regionale Münzbörse der Bonner Münzfreunde   
im Augustinum, Bonn-Castell, Römerstr. 118   
Thema: "Die Welt und ihr Geld"   
Begleitende Ausstellung über die "Seefahrt im Spiegel der Numismatik".   
Eintritt frei !   

23. Juni 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

09. Juni 2013, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloß Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Dr. Steinbach, Osnabrück über   
"Würfel, Wein und Walther - Stauferzeitliche Buchführung am Beispiel der Reiserechnungen   
Wolfgers von Passau (1191-1204)"   
-Preise und Löhne der Stauferzeit aufgezeichnet aus Anlass der Reisen des Passauer Bischofs Wolfger-   

01. Juni 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

26. Mai 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

24. Mai 2013 ab 18:00 Uhr im Stadtmuseum Münster   
25. Mai 2013 ab 9:30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus in Münster   
Die Deutsche Numismatische Gesellschaft und der Verein der Münzfreunde für Westfalen laden ein   
zum 10. Deutschen und 58. Norddeutschen Münzsammlertreffen.   
Thema : "Religion im Spiegel von Münzen und Medaillen"   

04. Mai 2013, 10:00 bis 13:30 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

28. April 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

06. April 2013, 10:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Moers   
Moers, Eurotec-Center   

24. März 2013, 9:00 bis 13:00 Uhr   
Münzbörse Wuppertal   
Wuppertal-Elberfeld, Georg Breuer Saal   

10. März 2013, 10:30 Uhr   
Veranstaltung der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.   
in der Kemenate auf Schloß Burg in Solingen.   
Vortrag von Herrn Dr. Keller, Bergisch Gladbach, über   
"Napoleon I. und seine Familie"   

02. bis 03. März 2013   
Numismata 2013   
München, Lilienthalallee 40, Halle 2 und 3   
Größte Münzen-Messe der Welt

nach oben